IVI Lieferservice
Umfangreiches Produktsortiment
Kontakt

AGB


Igor Trickovic Getränkehandel GmbH AGB

Stand: 01.07.2014

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten grundsätzlich für alle Rechtsgeschäfte, sofern die Vertragspartner nicht ausdrücklich etwas schriftliches Abweichendes vereinbaren. Einkaufsbedingungen des Kunden kommen nur dann zur Anwendung, wenn sie im einzelnen Geschäftsfall ausdrücklich schriftlich von der Igor Trickovic Getränkehandel GmbH anerkannt wurden. Fehlender Widerspruch bedeutet in keinem Fall Anerkennung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften ganz oder teilweise unwirksam werden, so bleiben die die übrigen Bestimmungen dieser AGB weiterhin wirksam. Durch eine Bestellung werden die AGB vom Kunden akzeptiert.


Vertragsschluss

Alle Angebote der Igor Trickovic Getränkehandel GmbH sind freibleibend und die Igor Trickovic Getränkehandel GmbH behält sich das Recht vor, die jeweiligen Angebote, Produkte, Dienstleistungen und Preise jederzeit zu verändern. Der Vertrag kommt durch die schriftliche bzw. telefonische Auftragsbestätigung, durch die Absendung der bestellten Ware oder durch die Durchführung der Dienstleistung zustande. Im Igor Trickovic Getränkehandel Webshop kommt der Vertrag durch das Anklicken des Bestellbuttons zustande. Nach dem Abschicken der Bestellung erhalten Sie eine automatische Bestellbestätigung. Ihre Bestellung wird von da an von den Igor Trickovic Getränkehandel Mitarbeitern sorgfältig überprüft und bei Problemen oder anderen Schwierigkeiten, wird der Kunde sofort verständigt. Mündliche Zusagen von Igor Trickovic Getränkehandel Mitarbeitern sind nur dann wirksam, wenn eine schriftliche Bestätigung der Igor Trickovic Getränkehandel Geschäftsleitung vorliegt.  Im Falle höherer Gewalt oder sonstigen unternehmerischen Ereignissen darf die Igor Trickovic Getränkehandel GmbH von dem Auftrag zurücktreten, ohne dass der Käufer Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gelten machen kann.


Verleih-, Liefer- & Zahlungsbestimmungen

Die Geschäftsleitung behält sich das Recht vor, Leihware nach eigenem Ermessen und zu verschiedenen Konditionen zu vergeben. Sollten Beschädigungen bei der Rücknahme des Geräts festgestellt werden, die nicht auf Abnützungserscheinungen zurückzuführen sind, stellt die Igor Trickovic Getränkehandel GmbH eine Schadenersatzforderung von der Höhe der Reparatur bezüglich einer Neubeschaffung eines gleichwertigen Gerätes. Die Zahlung bei Lieferung erfolgt in jedem Fall nach Übergabe der Ware in Bar und die Gefahr des Empfängers gilt ab der Auslieferung aus unserem Lager. Die Lieferdaten wie Zeit und Datum, etc. können vom Kunden vorgeschlagen werden, jedoch behält sich die Igor Trickovic Getränkehandel GmbH das Recht vor, Lieferungen nach eigenem Ermessen zu gestalten. Die Wirksamkeit des Vertrags geht bei Lieferverzug nicht verloren. Welche Kunden vom IVI Lieferservice und zu welchen Konditionen Gebrauch machen dürfen, wird von der Geschäftsleitung der Igor Trickovic Getränkehandel GmbH festgelegt. Bei Selbstabholung muss eine telefonische Vorreservierung getätigt werden. Die Igor Trickovic Getränkehandel GmbH haftet nicht für etwaige Warenengpässe und Lieferverzögerungen. Sollte am Lieferort zur ausgemachten Zeit die Kundschaft die Ware nicht abnehmen können, behält sich die Igor Trickovic Getränkehandel GmbH das Recht vor, die Ware bei Gericht oder an einem sicheren Ort zu hinterlegen. Dies gilt auch für falschangegebene Lieferdaten. Die Ware gilt als zugestellt und die Mehrkosten werden der Kundschaft zugeschrieben. Andere Zahlungsbedingungen müssen im Vorhinein mit der Geschäftsleitung der Igor Trickovic Getränkehandel GmbH besprochen werden und gelten nur mit der schriftlichen Zustimmung der Igor Trickovic Getränkehandel Geschäftsleitung. Alle Preisangaben exklusiv der österreichischen Mehrwertsteuer. Die  österreichische gesetzliche Mehrwertsteuer muss bei jedem Verkauf bezahlt werden. Bei Verkäufen an Kunden aus dem EU Ausland, muss keine Umsatzsteuer bezahlt werden, solange alle gesetzlichen Vorgaben, wie der Nachweis einer gültigen UID Nummer eingehalten werden. Der Kunde ist nicht berechtigt,  Zahlungen wegen nicht vollständiger Leistung oder Mängeln zurückzuhalten oder nur teilweise zu begleichen. Bei Zahlungsverzug besteht auf Grund des Gesetzes und daher auch ohne besondere Vereinbarung die Möglichkeit, Zinsen in Höhe von 4% zu verlangen. 


Gewährleistung, Haftung & Reklamation

Reklamationen werden nur anerkannt, wenn Sie noch am Tag der Zustellung bekannt gegeben und auf dem Lieferschein vermerkt werden. Austausch erfolgt nach Absprache mit der Igor Trickovic Getränkehandel Geschäftsleitung. Verdeckte Mängel sind unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 3 Tagen schriftlich zu rügen. Wird eine Mängelrüge nicht innerhalb dieser Frist erhoben, gilt die Ware als genehmigt. Die Geltendmachung von Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüchen, sowie das Recht auf Irrtumsanfechtung aufgrund von Mängeln, sind in diesen Fällen ausgeschlossen. Schadenersatzansprüche sind in Fällen leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Das Vorliegen grober Fahrlässigkeit bzw. Vorsatz hat der Geschädigte zu beweisen. Die Haftung der Igor Trickovic Getränkehandel GmbH ist die Höhe des Preises der beschädigten Ware aus der Lieferung beschränkt. Die Haftung für Folgeschäden wird ausgeschlossen. Auskünfte können beim Igor Trickovic Getränkehandel Kundendienst während der Öffnungszeiten telefonisch (+43 1 9294052)  oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) eingeholt werden.


Eigentumsvorbehalt

Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Igor Trickovic Getränkehandel GmbH. Zugriffe Dritter auf die Ware, insbesondere Pfändungen sind der Igor Trickovic Getränkehandel GmbH unverzüglich zu melden. Bei Einstellung der Zahlungen oder Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Kunden bzw. Abweisung eines Antrag auf Konkurseröffnung mangels kostendeckenden Vermögens, endet die Befugnis des Kunden, die im Eigentum der Igor Trickovic Getränkehandel stehende Ware zu veräußern. Wenn der Kunde die Ware bereits veräußert haben sollte und der Drittschuldner die Ware nicht bezahlen kann, behält sich die Igor Trickovic Getränkehandel GmbH das Recht vor, direkt bei dem Drittschuldner die Ware zurück zu fordern oder den geschuldeten Betrag zu ein zu fordern.


Datenschutz

Die Igor Trickovic Getränkehandel Mitarbeiter unterliegen den Geheimhaltungsverpflichtungen des Datenschutzgesetztes. Der Kunde willigt ein, dass seine Daten für unternehmensinterne Prozesse gespeichert und verarbeitet werden. Die Kundendaten werden nicht weitergegeben, außer wenn dies für die weitere Abwicklung erforderlich ist. Der Kunde ist einverstanden, per Mail und per Telefon über Aktionen und News der Igor Trickovic Getränkehandel GmbH zu erfahren.


Schlussbestimmungen

Irrtümer und Druckfehler sind möglich. Eine Anfechtung der Vereinbarung ist jedoch ausgeschlossen. Es gilt österreichisches Recht und Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wien. Für Streitigkeiten ist ausschließlich das Gericht in Wien zuständig.

Copyright © 2014 Igor Trickovic Getränkehandel GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign by HubaX IT & Electronic Systems.